Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Tack’n’Ride Bécheiraz, Altmannsteinstrasse 36, 8181 Höri (nachträglich „Firma“ genannt) gelten ausnahmslos. Abweichungen gelten nur, wenn sie von der Firma schriftlich durch den Geschäftsführer bestätigt worden sind. Die jeweils gültigen AGB werden während des Bestellprozesses dargestellt und können online auf www.tacknride.com jederzeit abgerufen werden.

1. Bestellung / Lieferung / Versandkosten

Die Bestellung erfolgt grundsätzlich via Internetshop. Die Firma haftet nicht für Bestellungen, die zwar abgeschickt aber bei der Firma nicht registriert worden sind. In diesem Fall muss die Firma schriftlich über die Bestellung informiert und gemahnt werden (in Verzug gesetzt werden). Allfällige Lieferfristen sind auf dem Internet von der Firma angegeben oder werden von der Firma zusätzlich mitgeteilt.

Die Ware wird bei der Firma zur Lieferung freigegeben, wenn die vorgängig zugestellte Rechnung vollständig bezahlt worden ist. Die Lieferung erfolgt per Post. Die Lieferkosten werden entweder auf der Rechnung ausgewiesen oder in speziellen Fällen per Nachnahme zugestellt.

Der Inhalt des Pakets muss nach Erhalt geprüft werden und Transportschäden oder Packfehler umgehend schriftlich gemeldet werden. Dazu kann das Online Kontaktformular auf www.tacknride.com benutzt werden. Nach Ablauf der Rückgabefrist gilt die Lieferung als einwandfrei und korrekt geliefert.

Bei Exportlieferungen versenden wir mit Incoterms DAP cleared / DDU, das heisst im Kaufbetrag sind Verpackung und Versandkosten enthalten. Nicht enthalten sind allfälliger Importzoll im Zielland und Mehrwert- repektive Umsatzsteuer. Diese werden vom Transportunternehmen direkt verrechnet.

2. Rückgaberecht

Der Kaufvertrag ist mit Absenden der Bestellung im Onlineshop gültig, die Firma garantiert aber ein 14-tätigiges Rückgaberecht nach Erhalt der Ware. Dies gilt für alle Artikel, die nicht geprägt, graviert, massangefertigt oder gebraucht sind oder die speziell für den Kunden beim Lieferanten eingekauft wurden. Zur Wahrung der Frist reicht die rechtzeitige Absendung der Artikel mit dem Warenbegleitschein an folgende Adresse:

Tack'n'Ride
Hofstrasse 15
8181 Höri

Zu beachten:

Die Firma behält sich vor, das Datum des Versandes beim Kunden zu prüfen und allenfalls von den 14 Tagen in Abzug zu bringen. Geht die rückgesendete Ware erst nach 16 Tagen bei der Firma ein, akzeptiert diese die Rückgabe nur, wenn bewiesen werden kann, dass die Ware spätestens am Abend des 10. Tages einer Schweizerischen Poststelle übergeben worden ist. Somit haftet der Kunde für die Rücksendung der Ware bis sie bei der Firma eingegangen ist.

Die Ware wird nach Erhalt durch die Firma auf Gebrauch und Beschädigung geprüft. Bei allfälliger Wertminderung wird sich die Firma mit dem Kunden in Verbindung setzen um eine Lösung zu finden.

Unterschreitet der Gesamtwarenwert einer Bestellung nach Rückgabe von Ware die Gültigkeitsregeln von Gutscheinen, wird der Warenkorb ohne die Vergünstigung neu gerechnet und eine Rückerstattung um den entsprechenden Betrag reduziert.

3. Preisgarantie

Alle Preise werden, wenn nichts anderes vermerkt ist, inklusive Schweizer Mehrwertsteuer, allfällige vorgezogene Recyclinggebühren und Urheberrechtsabgaben angegeben.

Die Firma haftet nicht für versehentlich falsche Angaben auf Internet, Preisschilder oder Preisauszeichnungen anderer Art. Ausschliesslich die Beträge auf der vorgängig zugestellten Rechnung und der Zahlungsübersicht während des Bezahlprozesses im Internetshop sind verbindlich. Die Firma haftet nicht für Schadenersatzansprüche aus Fehlern in Abbildungen, Preisen, Texten oder wegen verspäteter und unterbliebener Lieferung. Sollte der Kunde die Rechnung fristgerecht bezahlt haben und keine Lieferung erhalten, muss er die Firma mahnen, die Lieferung nachzuholen (in Verzug setzen). Ist der Artikel ausverkauft, obwohl die Zahlung erfolgt ist, hat der Kunde ausschliesslich Anrecht auf Rückerstattung des bezahlten Betrages.

4. Qualitätsgarantie

Die Firma haftet für die Produkte wie auf der Beschilderung angegeben. Eine Haftung darüber hinaus kann nicht geltend gemacht werden. Es können technisch bedingte Farbabweichungen auftreten. Produktverbesserungen vorbehalten. Zudem haftet die Firma nur bei Schäden, die bei genauer Anwendung wie auf dem Artikel beschrieben, hervorgerufen werden. Für alle anderen Schäden kann die Firma in keiner Weise haftbar gemacht werden. Die Garantiebestimmungen liegen den jeweiligen Artikeln bei und sind genau zu befolgen.

5. Zahlung

Die Lieferung erfolgt erst, wenn die Zahlung vollständig auf einem der angegebenen Konten der Firma eingegangen ist. Der Rechnungsbetrag ist nach der Bestellung sofort geschuldet und muss innerhalb von 10 Tagen überwiesen werden. Teilzahlungen werden nicht akzeptiert, Skonto- und Rabattabzüge sind grundsätzlich nicht erlaubt. Die möglichen Zahlungswege sind auf dem Internet und auf der Rechnung selbst aufgelistet. Andere Zahlungsmodalitäten bestehen nicht. Die Firma behält sich vor den Aufwand für Mahnungen dem Kunden nach Vorankündigung zu verrechnen.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Firma kann sich dazu entscheiden, ein Muster zur Ansicht zuzustellen. In diesem Fall bleibt das Eigentum an diesem Muster bei der Firma, bis das Muster zurückgestellt wird oder gekauft wird (nach Überweisung des Kaufpreises).

7. Datenschutz

Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben. Adressdaten können zu Werbezwecken genutzt werden. Sind Kunden damit nicht einverstanden, müssen sie dies der Firma in schriftlicher Form mitteilen und klar zeitlich, örtlich und zweckmässig begrenzen, wie die Kundendaten nicht genutzt werden dürfen („meine Kundendaten dürfen gar nicht zu werbezwecken genutzt werden“, „meine Kundendaten dürfen nur in der Schweiz zu werbezwecken genutzt werden“… etc.) Erstellen Kunden keine solche Widerspruchsschreiben, gilt die Bestellung als Zustimmung zu diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

8. Haftungsausschluss für fremde Links

Die Firma verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Die Firma erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sich die Firma hiermit ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten Dritter auf unsere Internetseiten und machen uns diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

9. Einträge auf der Seite der Firma

Erfasst ein Dritter eine Bemerkung, ein Text oder lädt er ein Bild auf einem, der Allgemeinheit zugänglicher Seite der Firma (Blog, Chatrooms, Erfahrungsaustausche), haftet er oder sie selbst für den Inhalt oder das Gezeigte auf dem Bild. Die Firma behält sich allerdings vor, rassistische, falsche oder verletzende Texte und Bilder von sich aus zu löschen. Entsprechend distanziert sich die Firma klar von sämtlichen Eingaben, Texten und hochgeladenen Bildern Dritter. Ausgenommen von dieser Regel sind Fachbeiträge von Experten, die unter separaten Rubriken und nur unter Zustimmung der Firma hochgeladen werden können.

10. Bildrechte

Alle Bildrechte liegen bei der Firma oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung durch die Firma und ihre Partner ist nicht gestattet.

11. Speicherung des Bestelltextes

Nach dem Abschicken einer Bestellung wird eine automatische Bestellbestätigung an den Kunden gesendet. Der Bestelltext wird bei der Firma im Kundenkonto abgespeichert und kann da mindestens bis zum Abschluss des Kaufgeschäftes abgerufen werden.  Bei Bestellungen als Gast kann mittels der Email Adresse und Bestellnummer die Rechnung abgerufen werden. Ein Anspruch auf dauerhafte Speicherung besteht nicht.

12. Geltendes Recht, Gerichtsstand

Es gilt das Schweizerische Obligationenrecht. Gerichtsstand ist der Sitz der Firma.

Höri, 11. Mai 2017